NÖ-IMKERVERBAND

A-1010 Wien, Georg Coch-Platz 3/9a, Tel.: 01 / 512 34 44
Fax: 01 / 512 77 08, E-Mail: noe.imkerverband@aon.at, ZVR: 273623635

WL Ing. Josef Niklas

Augasse 12
3250 Wieselburg
Tel: 07416 / 54 168

Die Kennzeichnungstipps finden Sie in der PDF-Datei im Anhang.

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (Tipps zur Kennzeichnung Honig.pdf)Tipps zur Kennzeichnung Honig.pdf204 kB

Bericht des Honigreferenten 2016

Der Bericht des Honigreferenten kann hier im pdf-Format herunter geladen werden.

Der Bericht des Vizepräsident 2013 IM WL Ing. Josef Niklas kann hier eingesehen werden.

Der Antrag auf Honiguntersuchung und Verleihung des Österreichischen Honiggütesiegels kann hier runtergeladen werden. Der Antrag ist vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt gemeinsam mit den Proben an eine anerkannte Untersuchungsstelle einzusenden.

Untersuchungen werden nur vom IBZ anerkannt. Die Abrechnung erfolgt über den NÖ Imkerverband. Das Gleiche gilt für die Steirische Imkerschule. Wenn Sie Ihre Proben an das Labor des Östereichischen Imkereizentrums in Linz schicken, erfolgt mit dem LV OÖ eine Direktverrechnung.