NÖ-IMKERVERBAND

A-1010 Wien, Georg Coch-Platz 3/9a, Tel.: 01 / 512 34 44
Fax: 01 / 512 77 08, E-Mail: noe.imkerverband@aon.at, ZVR: 273623635

***** Der Präsident informiert *****

Neues Tierarzneimittel zur Varroabekämpfung zugelassen

ApiBioxal - ein neues Varroabekämpfungsmittel auf Oxalsäurebasis ist nun in Österreich zugelassen. API-Bioxal kann sowohl verdampft als auch geträufelt werden. Damit steht in Österreich neben Bienenwohl ein weiteres Tierarzneimittel zur Restentmilbung zur Verfügung.

Abgabestatus für Apiguard wurde geändert:

Das bisher rezeptpflichtige Apiguard darf nun auch über Drogerien und den Imkerfachhandel abgegeben werden.

Für weiterführende Informationen besuchen Sie bitte die Seite: https://aspregister.basg.gv.at/