NÖ-IMKERVERBAND

A-1010 Wien, Georg Coch-Platz 3/9a, Tel.: 01 / 512 34 44
Fax: 01 / 512 77 08, E-Mail: noe.imkerverband@aon.at, ZVR: 273623635

Samstag, 28. März 2020, 08.30Uhr; Wifi in 3100 St. Pölten, Mariazellerstraße 97.

Achtung: Laut Satzungen ist die Jahreshauptversammlung ohne Rücksicht auf die Zahl der Erschienenen beschlussfähig!

Tagesordnung:

-       Eröffnung, Begrüßung, Totengedenken

-       Ehrengäste

-       Ehrungen

-       Genehmigung des Protokolls des LIT 2019

-       Bericht des Präsidenten über das vergangene Jahr

-       Kassenbericht

-       Bericht der Kassenprüfer mit Antrag auf Entlastung des Vorstandes

-       Neuwahl des Vorstandes und der Kassenprüfer

-       Anträge an die Generalversammlung

-       Referent: Univ. Doz. Dr. Günther Pass; Thema: Die Honigbiene - der Superstar unter den Insekten

-       Allfälliges

Achtung: Anträge an den Landesimkertag müssen lt. Statuten §11(5) bis spätestens Freitag, 20.März 2020, 13 Uhr,  schriftlich in der Kanzlei eingegangen sein. Für je 20 Ortsgruppenmitglieder ist 1 Vertreter stimmberechtigt. Vertreterausweis ist ausgefüllt und vom Obmann unterschrieben unaufgefordert vor Beginn des LIT vorzuweisen.

Der Vorstand wünscht Ihnen und Ihrer Familie frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Nach dem großen Erfolg unserer bisherigen Imkerreisen nach Sardinien, Schottland, Sizilien und Griechenland organisiert der NÖIV in Zusammenarbeit mit der Reisedienst Bartsch GmbH auch 2020 wieder eine Imkerreise.

Diesmal ist unser Ziel Portugal und führt uns von Porto, das dem Land einst seinen Namen gab, mit dem Zug nach Lissabon, verbunden mit dem Besuch hiesiger Imkereibetriebe.

Der Reisetermin ist vom 1. bis 8. September 2020, der Preis beträgt 1.795.-€ pro Person im Doppelzimmer, 385€ EZZ,  inkl. Steuern und aktuellen Zuschlägen.

Das genaue Exkursionsprogramm bzw. der genaue Ablauf und alle notwendigen Informationen finden Sie im Anhang.

Wir würden uns freuen, wenn wieder recht viele Imker oder an der Imkerei Interessierte an dieser Reise teilnehmen würden und dabei die Gelegenheit haben, das Land am Atlantischen Ozean und außerdem eine weitere Art mit den Bienen zu arbeiten kennenzulernen.

Freitag, 8.November 2019, 16.00 Uhr; Gh Borst/Kirchenwirt, 3151 St. Georgen am Steinfeld.

Nach Maßgabe der Möglichkeit sollten ALLE Funktionäre diese Veranstaltung besuchen, damit sie bezüglich der Abläufe im Verband als auch der Neuerungen am Laufenden bleiben und auch die Gelegenheit wahrnehmen, sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen und sich kennen zu lernen.

Selbstverständlich sind auch Imker und an der Imkerei Interessierte herzlich willkommen.
Aus organisatorischen Gründen wird ersucht sich in der Kanzlei anzumelden.

Da die Sonderrichtlinie für die kommende bzw. geltende Förderperiode noch nicht fix und unterzeichnet ist, ersuchen wir Sie, alle Neueinsteigerförderungen und Kleingeräteförderungen noch nicht einzureichen, sondern abzuwarten, bis die Förderung offiziell veröffentlicht wird.

Danke für Ihr Verständnis!